Wahrheiten über kostenlosen Versand

Versteckte Kosten von "Free Shipping".

Kostenloser Versand ist NIEMALS kostenlos.
Als jemand, der jahrelang online verkauft hat und gezwungen war, mit großen Anbietern wie Amazon zu konkurrieren, ist es unmöglich, da mitzuhalten - kleine Unternehmen können nicht auf dieser Spur navigieren, ohne Verluste zu machen.
Wann immer Sie etwas mit "kostenlosem Versand" sehen, ist der Preis meistens so aufgeblasen, dass Sie denken, Sie bekommen es umsonst. Das ist ein psychologischer Trick. Als jahrelanger Etsy-Verkäufer haben sie Verkäufer dazu ermutigt, eine "Gratis-Versand-Garantie" im Austausch für eine Top-Platzierung in ihrer Suchmaschine anzubieten. (Dies ist alles öffentlich in ihren Foren und Etsy-Richtlinien nachzulesen). Wir haben gezögert, uns dafür anzumelden, weil unsere Artikel eher schwer sind. Aber wir stellten fest, dass unsere Artikel nicht gesehen wurden, also haben wir uns für die Garantie angemeldet... Das bedeutete, dass wir unsere Preise auf breiter Front erhöhten, um die Differenz auszugleichen. Der Verbraucher zahlte also immer noch für den Versand, er wurde nur auf die Angebote umgelegt.

Hier im neuen Shophaben wir die Entscheidung getroffen, unsere Preise zu senken, so dass Sie faire Versandkosten basierend auf dem Gewicht und Ihrem Standort zahlen würden. Es gibt immer noch Zeiten, in denen wir, die Verkäufer, ein oder zwei Dollar mehr bezahlen müssen, weil der Taschenrechner nicht unfehlbar ist und die Gewichte nicht korrekt addiert werden, bis die Kiste verpackt und auf dem Weg zu Ihnen ist. Das sind die Kosten für den Versand und das Online-Geschäft.

Mit all dem gesagt, sind wir so dankbar, dass Sie hier sind und sich entscheiden, ein kleines Basisgeschäft zu unterstützen.

Schöpfer, mit denen wir gerne zusammenarbeiten: